Kategorie

Allgemein

Kategorie

DJK Betzdorf – SSV95 Wissen 28:29 (15:10) Betzdorf. Im letzten Spiel der Landesliga Saison 2021/22 durfte der frisch gebackene Meister aus Wissen zum Lokalderby in Betzdorf auf dem Molzberg antreten. Vor toller Zuschauerkulisse wollte der SSV den mitgereisten Fans ein schönes Spiel zum Abschluss einer nahezu perfekten Saison zeigen. Nach dem denkbar knappen Derbysieg des SSV in der Hinrunde konnte man auch dieses Mal ein enges und spannendes Spiel sowie einen hoch motivierten Gegner erwarten. Daher war es auch nicht verwunderlich, dass die ersten Minuten des Aufeinandertreffens geprägt waren von Nervosität und vielen ungenauen Torabschlüssen. Es dauerte bis zur 5. Minute ehe Niklas Diederich zum ersten Tor des Tages treffen konnte. Im weiteren Verlauf stellte sich ein offener Schlagabtausch ein, bei dem bis zur 20. Minute der SSV immer in Führung bleiben konnte (7:8). Die letzten 10 Minuten der ersten Halbzeit sollten dann dem Gastgeber aus Betzdorf gehören, der Tor um…

Liebe Vereinsmitglieder des SSV95, zur diesjährigen Jahreshauptversammlung am Freitag, dem 10. Juni 2022 um 19.00 Uhr in der Gaststätte „Old Bakery“, Siegstraße 13, 57537 Wissen, lädt der Vorstand des SSV95 Wissen recht herzlich ein. Die Tagesordnung umfasst folgende Punkte: TOP 1    Begrüßung und Feststellung der BeschlussfähigkeitTOP 2    Protokoll der letzten Jahreshauptversammlung und GeschäftsberichtTOP 3    Berichte der AbteilungenTOP 4    KassenberichtTOP 5    Bericht der KassenprüferTOP 6    Entlastung des VorstandesTOP 7    Wahl eines VersammlungsleitersTOP 8    Ergänzungswahlen zum Vorstanda) 1. + 2. Vorsitzenderb) Geschäftsführerc) Beisitzerd) KassenprüferTOP 9    Bestätigung der AbteilungsleiterTOP 10  Aussprache und Beschlussfassung über vorliegende AnträgeTOP 11  Verschiedenes Ergänzende Anträge können in schriftlicher Form bis zum 27. Mai 2022 beim Vorstandeingereicht werden.gez. Thomas Hammer Vorsitzender

Die mittlerweile auf 20 Spielerinnen angewachsene weibl. C‑Jugend des SSV95 Wissen besuchte am Maifeiertag das Topspiel der 2. Bundesliga des VfL Gummersbach gegen die HSG Nordhorn‑Lingen in der Schwalbe-Arena in Gummersbach. Während die erste Hälfte des Spiels noch Spannung versprach, verlief die Partie nach der Pause ganz im Sinne des VfL. Mit einem Endergebnis von 35 zu 25 konnte Gummersbach seinen Platz an der Tabellenspitze weiter festigen und dem Wiederaufstieg in die erste Bundesliga einen weiteren Schritt entgegengehen. Die Atmosphäre in der Arena bei rund 4000 Zuschauern war ein besonderes Erlebnis und wird bestimmt wiederholt. Der Termin diente für die Mädels aus Wissen auch als offizieller Anlass ihr neues Outfit zu präsentieren. Klaus Stangier aus Wissen, Inhaber des Restaurants „Old bakery“ machte mit einer überaus großzügigen Spende die Anschaffung neuer Trikots möglich. Die Mannschaft mit den Trainern sowie die Handballabteilung des SSV möchten sich auf diesem Wege recht herzlich bedanken. Sportlich geht es für die Mädels am…

Wissen. Am vergangen Samstag fand das Rückspiel zwischen der Herrenmannschaft des SSV 95 Wissen und dem HC Koblenz III statt. Das Hinspiel im vergangenen Kalenderjahr war bisher die erste und einzige Niederlage der Wissener Herren in der Landesliga Saison 2021/22. Um die offene Rechnung zu begleichen und gleichermaßen die Tabellenspitze von der TS Bendorf zurückzuerobern, musste für den SSV somit ein Sieg her. Das Spiel begann mit zielgerichtetem Offensivspiel, das durch fehlende Aggressivität und zu langsames Verschieben beider Abwehrreihen begünstigt wurde. In der Anfangsphase der ersten Halbzeit konnte sich kein Team signifikant absetzen. Erst nach neun gespielten Minuten gelang es den Herren des SSV einen kleinen Vorsprung zum zwischenzeitlichen 8:4 zu erspielen. Im Anschluss konnten sich die Gäste jedoch mit einem 3-Tore Lauf an ein 8:7 herankämpfen, woraufhin das Spiel wiederum enger wurde. Interimscoach Gross, der den abwesenden Steffen Schmidt tadellos vertrat, war daraufhin gezwungen eine Auszeit zu nehmen. Aufgrund…