E-Jugendturnier in der Konrad-Adenauer Halle

Am Sonntag fand ab elf Uhr ein E-Jugendturnier in der Konrad Adenauer Halle statt. Man selbst konnte erfreulicherweise zwei Mannschaften stellen und konnte zudem noch die Gäste aus Mendig und Güls begrüßen. Die kleinen Spieler mussten sich zunächst in verschiedenen Turnübungen, Geschicklichkeits- und Wurfspielen üben. Diese wurden in einer Mannschaftswertung später zusammengezählt. Hier gewannen der TV Güls vor der TuS Mendig.

In einem zweiten Teil des Turniers stand das Spielen als Mannschaft auf dem ganzen Feld im Vordergrund. Gespielt wurde über eine Dauer von zwei Mal sieben Minuten, wobei in der ersten Halbzeit jeweils drei Spieler aus einer Mannschaft einer Hallenhälfte zugeteilt wurden und dort entsprechende Tore erspielen mussten. Nach der Hälfte der Zeit wurden die Torhüter getauscht und auch Angriff/Abwehr kehrte sich um. In den zweiten sieben Minuten wurde dann mit der ganzen Mannschaft über das große Feld gespielt. Bei der Spielerunde konnte sich die TuS Mendig klar vor dem TV Güls durchsetzen.

Wir haben uns sehr über die Gäste und alle Mannschaften gefreut, die am vergangenen Sonntag mit nach Wissen gereist sind und freuen uns auch auf die nächsten Turnierrunden.

e_140316-2

 

e_140316-1