Weibliche Handball D-Jugend Tabellenführer

JSG Betzdorf/Wissen – Spfr. Puderbach 13:12 (8:6)

Einen super Start in die neue Saison hat die weibliche D-Jugend der JSG Betzdorf/Wissen mit zwei Siegen einfahren können.

Im ersten Spiel der Saison konnte man in Neustadt mit 3:20 gewinnen. Allerdings muss man den tapfer kämpfenden Mädels aus Neustadt zugutehalten, dass die Meisten von ihnen Anfänger waren und teilweise noch dem jüngeren Jahrgang angehörten. Am vergangenen Wochenende waren dann die Spfr. Puderbach in Wissen zu Gast, gegen die man im letzten Freundschaftsspiel noch eine derbe Schlappe hinnehmen musste. So war es denn auch eine gewisse Frage der Ehre hier wieder Gutmachung zu leisten. Dies gelang letztendlich knapp, aber dennoch verdient, mit 13:12. Luft nach oben war hier ebenfalls noch zu sehen, was auch zwingend notwendig sein wird, will man sich doch in diesem Jahr für die Leistungsklasse qualifizieren. Größtes Problem der Mädels ist allerdings der Mannschaftskader von nur 9 Spielerinnen. Hier sind die beiden Trainerinnen händeringend auf der Suche nach Nachwuchs der Jahrgänge 2001-2003.
Wer Lust hat kann unverbindlich und unbedingt mit Turnschuhen bepackt dienstags von 17.00-19.00Uhr in die BBS in Wissen oder freitags von 18.30-20.00 Uhr in die IGS Halle in Betzdorf vorbei kommen. Nähere Infos auch gerne bei: Birgit Gräber; 0176/67893471 oder auf der Homepage unter www.jsgbw.de.

 

wD_2013
Wir freuen uns auf Euch: Jana, Lisa, Ines, Anna, Anika, Maya, Jule, Gina, Vivien, Sophie und Birgit