A-Jugend hält Tabellenspitze fest

JSG Betzdorf/Wissen– SF Puderbach  38:32 (18:16)

Gegen die SF Puderbach taten sich die Mannen der JSG am vergangenen Sonntag sehr schwer.

Was passiert wenn das Training nur mit 3 oder 4 Spielern besetzt ist und auch während des Spieltages einige Leute krankheitsbedingt nur zur Hälfte fit sind, konnte man deutlich bei diesem Spieltag sehen. Die Abwehr fand trotz mehrfacher Umstellung überhaupt nicht ins Spiel, der Torwart glänzte bis zur 40 Minute mit Abwesenheit und außerdem musste Jonas Rödder als Abräumer auf der vorgezogenen Position wegen Krankheit komplett draußen bleiben. In den letzten zwei Spielen hat die Mannschaft 68 Gegentore bekommen. Wenn man da jetzt nicht die Kurve bekommt und sich stabilisiert, wird es schwer sein, gegen stärkere Gegner bestehen zu können. Jetzt heißt es trotz Fastnacht, das gemeinsame Ziel „Projekt Meisterschaft“ an erster Stelle zu setzen, um dann am Samstag, den 17.02.13 um 16.00 Uhr auf dem Molzberg den TV Untermosel sportlich aus der Halle zu werfen.

Es spielten: Constantin Weib, Felix Henseler, Philipp Hombach, Valentin Kirchner, Tristan Gräber, Julian Bayer, Hendrik Weil, Sebastian Schupp, Philipp Dietrich und Max Henseler.