E-Jugend sichert sich beim Turnier in Westerburg den ersten Platz

Mit drei Siegen und nicht einer Niederlage sicherte sich unsere E-Jugend am Wochenende den ersten Platz beim Turnier der HSG Westerwald.

Gut gelaunt startete unsere E-Jugend am vergangenen Sonntag zu ihrem zweiten Turnier in Westerburg.

In der ersten Begegnung gegen die HSG Westerwald 2 gingen unsere Jungs und Mädels noch sehr aufgeregt in die Partie, doch man konnte das Spiel knapp gewinnen. Gleich im Anschluss musste man gegen den TuS Bannberscheid ins Rennen. Hier legten die Kinder eine gute Leistung ab und gewannen am Ende deutlich. Mit einem weiteren deutlichen Sieg (10:0) zum Abschluss des Turniers, sicherte man sich bereits den zweiten Turniersieg in dieser Saison.

Alle Eltern und Mitgereisten Fans freuten sich über diese tolle Leistung. Besonders freut man sich auch über die vielen weiblichen Neuzugänge. Erstmalig kamen Karoline Marx und Carla Christian sowie Fiona und Jana Müller für die JSG Betzdorf/Wissen zum Einsatz.

Es spielten: Lars Hammer (Tor), Miguel Brucherseifer, Carla Christian, Lisa Demmer, David Eckenbach, Karoline Marx, Fiona Müller, Jana Müller, Alexander Skutkewic, Max Walterschen.